Antworten auf Fragen zu Taschenkalender-Karten

Können Schriftzug, Logo oder Anschrift auch auf die Kalenderseite gedruckt werden?

Gerne integrieren wir Ihr Logo oder weitere individuelle Daten auch auf der Kalenderseite. Die Kalenderseite passen wir ggf. auch farblich an Ihr Design an. Wir bieten verschiedene Kalender Grundtypen die ausreichend Platz für Ihre Daten bieten. Durch deren Anpassung kann jedes denkbare Design erzeugt werden. Am Besten Sie lassen sich von uns telefonisch beraten.

Sind individuelle Markierungen im Kalender möglich?

Gerne nehmen wir auch individuelle Terminmarkierungen im Kalender für Sie vor.

Ohne Mehrkosten markieren wir Schulferientermine Ihres Bundeslandes und bundesweite sowie regionale Feiertage. Auch individuelle Termine Ihrer Feiern, Jubiläen, Feste, Wahltermine oder anderes tragen wir in Ihrem Kalender ein. Einzelne Terminmarkierungen ohne zusätzliche Kosten, umfangreichere Markierungen z. B. für Schichtdienstkalender oder wöchentlich wechselnde Markierungen kalkulieren wir individuell nach Aufwand.

Warum ist die Gestaltung der Kalenderrückseite nicht kostenlos?

Bei uns arbeiten weder unbezahlte Praktikanten noch unterbezahlte Aushilfskräfte. Ihre Firma professionell darstellen, dabei die Vorgaben Ihres Corporate Designs zu beachten und einen Workflow mit zeitgemäßen Farbmanagement durchzuführen ist nichts, was man einer Hilfskraft machen lassen sollte. Diese Arbeit erledigen bei uns ausschließlich Profis, die seit Jahren in diesem Bereich tätig sind. Meist wird Ihr Auftrag von Ihrem persönlichen Ansprechpartner, dem Inhaber von taschenkalender.org persönlich erledigt.

Für diese Arbeit kalkulieren wir inkl. der Auftragsabwicklung und Kommunikation 1-2 Stunden und bieten diese Leistung zu einem fairen und günstigen Pauschalpreis an.

Falls Sie mit einem Grafiker oder einer Werbeagentur zusammen arbeiten oder selbst professionelle Druckdaten erstellen, übernehmen wir diese natürlich gerne und kostenlos  inkl. einer Datenprüfung. Die Gestaltung und individuelle Anpassung Ihrer Kalenderseite nehmen wir kostenlos vor.

Individuelle Gestaltungsarbeit zahlen Sie bei uns nur, wenn diese anfällt, z. B. bei Ihrer Erstbestellung. So sparen Sie bei Folgeaufträgen da wir im Folgejahr Ihre Daten kostenlos rearchivieren und wieder verwenden. Manche Anbieter berechnen diese Kosten nicht, da sie im Produkt-Gesamtpreis einkalkuliert worden sind. Das bedeutet aber, dass sie diese immer wieder bezahlen – auch wenn die Arbeit nur beim ersten mal anfällt.

Warum werden keine laminierten sondern folierte Karten angeboten?

Unsere Karten werden passgenau auf das Endformat geschnitten. So gibt es keine überstehenden harten Kunststoffränder und auch keine scharfkantigen Plastikkanten. Die Kartenoberfläche ist komplett folienkaschiert. Die Folie ragt nicht über das bedruckte Motiv hinaus. Bei „eingesiegelten“ (z. B. PaperSafe ®) oder laminierten Karten ist das bedruckte Motiv kleiner als der schützende Kunststoff. Wenn Ihre Karten wasserdicht sein sollen, weil sie komplett in Flüssigkeit eingetaucht werden, empfehlen wir eingesiegelte oder Kunststoffkarten. Unsere folienkaschierte Ausführung empfehlen wir, wenn Sie auf guten Oberflächenschutz, optimale Nutzung des Kartenformates und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis Wert legen.

Wenn es Kunststoff sein soll, dann fragen Sie nach unserer Ausführung in Kreditkartenqualität. Diese unverwüstlichen Karten sind aus mehrschichtigem PVC-Laminat, genau wie Ihre Scheckkarte, gefertigt.

Sind auch größere Formate möglich?

Wir bieten auch die Herstellung individueller Kalenderkarten in größeren Formaten als dem Scheckkartenformat, etwa im Format DIN A7 an. Eine Vielzahl an Materialien und Veredelungen steht zur Verfügung, siehe auch unser Beitrag über größere Kartenformate

Warum sind die Karten viel teurer als bei der Druckerei Druckirgendwas?

Unser Komplettpreis umfasst Dienstleistungen, von der Beratung, individuellen Auftragsbearbeitung, Designarbeiten von der Konzeption und Gestaltung, ggf. der Korrektur und Übersendung/Besprechung der Entwürfe bis zur Druckdatenerstellung nach Druckfreigabe.

In der Produktion verwenden wir kein billiges Bilderdruckpapier mit weniger Volumen. Der Druck erfolgt auf modernsten Offsetdruckmaschinen mit einer außergewöhnlichen Schärfe und Farbpräzision. Wir legen Wert auf eine beidseitige, hochwertige Folierung. Die Eckenrundung ist bereits im Komplettpreis enthalten und wird sehr präzise ausgeführt. Wir sind bekannt für unsere gute Termintreue und Schnelligkeit. Es ist kein Problem alles etwas billiger und schlechter zu machen. Falls Sie unsere Qualität und Leistung möchten, aber der Preis eine entscheidende Rolle spielt, informieren Sie sich bei uns bitte nach den Möglichkeiten unserer „Discount“option.

Warum sind die Karten viel billiger als bei meiner Druckerei / Werbeagentur?

Wir sind spezialisiert auf das Produkt Taschenkalenderkarten und fertigen jedes Jahr Hunderttausende Karten. Durch die Optimierung des Workflows und die Vorbereitung eigener Kalender können wir besser, schneller und preiswerter liefern als viele Druckereien und Werbeagenturen. Ein Grafiker, der exklusiv für Ihren Auftrag einen Kalender neu setzen muss, riskiert Fehler im Kalender und benötigt mehrere Stunden Zeit, die er dem Auftraggeber berechnen muss. Wir erstellen auch Kalender für Wiederverkäufer und liefern diesen unsere Karten zu attraktiven Konditionen.

Warum weichen Ferientermine von Angaben bei Anderen?

Es gibt viele Quellen für Ferientermine, sowohl gedruckt als auch online. Wir übernehmen die Angaben der bundesweiten Ferientermine von der amtlichen Quelle, dem Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK).

Manche (privaten) Veröffentlichungen weichen von diesen Terminen ab, z. B. wenn bewegliche Ferientage oder unterrichtsfreie Tage, die keine Ferien sind, als Ferien markiert werden. Es gibt auch Kunden, die wünschen die Markierung von Wochenenden vor und nach anschließenden Ferien oder die Markierung von Feiertagen als Schulferien im Kalender. Doch als Kalenderhersteller stellen die „offiziellen“ (für alle Bundesländer veröffentlichten) Termine der KMK die Grundlage unserer Veröffentlichungen dar.

Ein möglicher Grund für eine Abweichung in einem gedruckten Kalender – oder einer von uns Online veröffentlichten Kalendervorschau – besteht in Änderungen, die erst nach dem Redaktionsschluss veröffentlicht werden. Es kommt vor, dass von der KMK noch Juni/Juli Änderungen veröffentlicht werden, die das nächste Kalenderjahr betreffen. Diese Änderungen können natürlich nur berücksichtigt werden, wenn die Produktion der Taschenkalender, bzw. die Veröffentlichung einer Vorschau des Kalenders auf unserer Webseite, erst nach diesem Termin statt findet.

Sobald wir erfahren, dass die KMK neue Ferientermine veröffentlicht hat, passen wir – meist mehrmals jährlich – alle unsere Kalendervorlagen an, mit dem Ziel, dass die von uns gedruckten Termine zum Zeitpunkt der Produktion der amtlichen Veröffentlichung entsprechen.

Irrtum und Änderung vorbehalten

Und schließlich besteht auch die Möglichkeit, dass wir beim Kalendersatz einen Fehler machen. Trotz aller Kontroll- und Korrekturverfahren kann es in seltenen Fällen vorkommen, dass uns ein Fehler durchrutscht und ein Termin oder eine Hervorhebung falsch ist. Selbstverständlich korrigieren wir solche Fehler in all unseren Kalendervorlagen sobald sie uns bekannt werden.

Eine Garantie für Fehlerfreiheit von Kalendern können wir Ihnen allerdings genauso wenig geben, wie andere Kalenderhersteller. Eine Haftung für Fehler in vom Kunden freigegebenen Druckdaten besteht nicht.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Kommentar

Anbieterkennzeichnung | Site Map | HADIAG Web Hosting | Bildnachweis: Header-Bild Public Domain